Firefox Browser rüstet gewaltig auf!

Wow, eigentlich nutze ich den Safari Browser zurzeit als Standard Browser auf meinem Macbook, aber die letzten Entwicklungen bei Firefox / Mozilla könnten mich da zum Wechseln animieren. Denn das, was Mozilla aktuell macht und anbietet, überzeugt mich auf ganzer Linie. Neben einem Upload Service, wo man sicher bis zu 2,5 GB an Daten verschicken kann, gibt es nun auch einen Passwort Service, wo man seine Passwörter gratis verwalten kann. Etwas, wofür man bei 1Password und Co gutes Geld bezahlt Und bei Firefox gibt es das nun gratis. Außerdem gibt man Google eine ganze Breitseite mit und wird Nutzer von Firefox künftig noch besser von Werbetrackern abschirmen und isoliert künftig automatisch Cookies von Werbenetzwerken, welche das Online-Verhalten von Usern analysieren. Damit werden Werbe-Cookies automatisch blockiert.

Also ich find das super! Neben dem Passwort Manager Lockwise, dem Ad-Blocker, dem File Hosting Service soll es auch bald einen VPN Service geben. Großes Kino und tolle Features, die eigentlich jeder Browser anbieten sollte. Firefox hat damit angefangen und für mich klar ein Grund, dem Browser mehr Beachtung von nun an zu schenken. Was meint ihr? Oder benutzt ihr Firefox schon länger als Standardbrowser?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.