Dinge, die du über „The Matrix“ nicht wusstest!

Selbst Jahre später versteht es der Klassiker „The Matrix“ von den Wachowskis einen in den Bann zu ziehen. Der SciFi Klassiker mit Keanu Reeves in der Hauptrolle war der Überraschungshit 1999 und hat mit seinen spektakulären Effekten damals neue Massstäbe gesetzt. Jetzt bin ich über eine kurze Youtube Dokumentation gestolpert, die einige Sachen verratet, die man als Matrix Fan vielleicht nicht wusste. Zumindestens für mich waren 1-2 Sachen dabei, die ich nicht wusste. Besonders im Zusammenhang zwischen den Wachowski Geschwistern (damals Brüdern) und Warner Bros. Dass damals Schauspieler wie Johnny Depp, Will Smith und sogar Brad Pitt für die Rolle des Neo gehandelt wurden, war mir hingegen bekannt. Aber seht mal selber!

Bin gespannt, ob sich Warner Bros über ein Matrix 4 bzw einen Serien Spin-Off drüber traut. Ich denke, mit einem guten Drehbuch bzw einer guten Geschichte kann man darauf auch noch etwas anstellen. Vielleicht sollte man jemanden wie Christopher Nolan ranlassen, aber wird wohl eher nicht passieren. Was meint ihr?

Was Keanu Reeves angeht, der geht aktuell in seiner Rolle als John Wick voll auf. Und auch die Matrix Reunion mit Lawrence Fishbourne finde ich ziemlich cool!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.